18 Tage

18 Tage ist das Jahr 2015 schon wieder alt. Und wieder habe ich das Gefühl, dass die Zeit einfach nur so an einem vorbei rast! Tag für Tag. Woche für Woche. Jahr für Jahr. 

Soll das Jahr 2015 etwa wieder so schnell vorbei rauschen wie 2014? 

Ich möchte das nicht. Ich möchte es bewusster erleben und nicht am Ende des Jahres wieder mit einem großen Fragezeichen dastehen müssen, was ich denn alles in dem Jahr erlebt habe und das Gefühl haben müssen, dass nichts wirklich Tolles passiert ist. 

2014 hatte ich ein Best Moments in 2014 Glas. Ich habe es mit kleinen Zettelchen gefüllt auf denen kurz zusammengefasst stand, wenn ich einen Tag besonders toll fand. Das habe ich in den ersten Wochen des Jahres 2014 auch immer an tollen Tagen oder nach besonderen Erlebnissen gemacht. Dann kam die Geschichte mit Mum und irgendwie fehlten mir für viele Monate irgendwie die „Best Moments“. 

Das soll jetzt nicht heißen, dass ich diese 2014 nicht hatte. Im Gegenteil. Es gab wenige, aber trotzdem Schöne! Man darf einfach nicht die Hoffnung verlieren, wenn das Leben mal gerade wieder nicht so läuft, wie man es sich erwünscht oder erhofft hat. 

Aber wie im letzten Eintrag schon geschrieben. Ein neues Jahr und 365 neue Chancen, das Beste daraus zu machen! 

So werde ich auch im neuen Jahr ein neues „Best Moments in 2015“ Glas erstellen und hoffen, dass am Ende des Jahres viele tolle Momente darin zu finden sind! 

347 Tage bleiben uns noch in 2015! 🙂

Advertisements

Über gedankenpiratin

★ Ü30 ★ Coffee-Junkie ★ -Liebhaberin ★ Fotografie ★ Musik ★ Konzerte ★ Reisen ★ Serien-Junkie ★ Herzmensch ★ und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 18 Tage

  1. Chojin Bain schreibt:

    Ich glaube ganz fest daran, dass es sich füllt,ganz fest… das besagte Glas! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s