Weg zurück in den Alltag

Meine Mum ist jetzt seit knapp 2 Wochen wieder zu Hause und so langsam kehrt etwas Alltag ein. 

Natürlich ist es nicht wie „früher“, aber so wird es eben auch nie wieder sein. 

Ich finde, dass sie sich in vielen Dingen sehr tapfer schlägt. Sie lässt sich nicht unterkriegen und versucht sich immer wieder zu behelfen, wenn sie an ihre Grenzen stößt! 

Für mich ist es manchmal noch schwer, sie jetzt so zu sehen. Keine Frage, sie schlägt sich im Rollstuhl mehr als tapfer und hat das echt gut drauf, aber „früher“ war sie mega fit und agil und hatte eine unendlich große Energie. 

Das mit der Prothese klappt leider noch nicht so gut. Manchmal – da bin ich jetzt auch ehrlich – habe ich das Gefühl, dass ihr dazu ein wenig die Motivation fehlt, weil es im Rollstuhl ja alles so viel „bequemer“ ist. Ich versuche sie immer zur Prothese zu motivieren, aber im Moment noch mit mäßigem Erfolg.

Ich hoffe, dass ich das in Zukunft noch ein wenig besser hinbekomme! 😉 

Advertisements

Über gedankenpiratin

★ Ü30 ★ Coffee-Junkie ★ -Liebhaberin ★ Fotografie ★ Musik ★ Konzerte ★ Reisen ★ Serien-Junkie ★ Herzmensch ★ und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weg zurück in den Alltag

  1. wolkenbeobachterin schreibt:

    Bewundernswert, Deine Mum. Das anzunehmen ist nicht einfach. Sie scheint sich tapfer zu schlagen. Du auch. Du bist da und für sie da. Das ist sehr schön. Ich denke, es braucht Geduld, für sie, als auch für Dich. Wünsche Euch viel Kraft und Zuversicht. Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s